CORVO
Projekt Ausstellung Comic-Wettbewerb Webcam Turm Bildergeschichte Kontakt

Projekt

Ausstellung

Comic-Wettbewerb

Das Pro Natura Zentrum Eichholz (PNZE) zeigte von April 2020 bis Oktober 2021 eine Ausstellung zu den Rabenvögeln der Schweiz. Während dieser Zeit fanden in der Ausstellung regelmässig Veranstaltungen und Vorträge rund um das Thema statt.
Die Ausstellung im Pro Natura Zentrum Eichholz vermittelte den Besucher*innen ein ganzheitliches Bild der Rabenvögel und wollte so gegen den schlechten Ruf der Vögel ankämpfen. Anhand von Präparaten und Steckbriefen wurden die zehn heimischen Rabenvögel vorgestellt, verschiedene Statements zeigten die Zu- beziehungsweise Abneigung der Menschen gegenüber Rabenvögeln auf und an Beispielen und Filmausschnitten wurde die ausserordentliche Intelligenz der Rabenvögel deutlich sichtbar.

Themen

Die Ausstellung war in sechs Themenblöcken gegliedert:
1
Die Rabenvögel in Mythen und Geschichten: Vergöttert und verhasst
→ Hörstation mit Raben-Geschichten
2
Die Rabenvögel der Schweiz: Gleichartig und doch verschieden
→ Artportraits der 10 Rabenvögel der Schweiz mit tollen Präparaten
3

Intelligenz bei Rabenvögeln: Neugierig und schlau
→ Symbiose Tannenhäher — Arve, Kluge Beobachter und kombinierendeProblemlöser, Fotofallenfilmgeschichte aus dem Eichholz
4
Saatkrähen in der Stadt: Immer eine Schnabellänge voraus
→ Saatkrähen in der Stadt Bern, Interview Stadgrün Bern, Uhu-Atrappe und Vergrämungsmassnahmen
5
Ihre Meinung zu den Krähen: Faszinierend oder unausstehlich?
→ Verschiedene Statements von Befürwortern oder Gegnern
6
Krähennest: Fürsorgliche Eltern
→ Krähennester in Ausstellung und im Turm, Nestbauspiel, Webcam Zusammenfassung
Konzept und Texte: Nicolas Dussex, Martina Oettli, Jule Buchmann, Dino Rigoli
Grafik: Luisa Morell, Dominik Schefer